07/07
Gudrun empfiehlt: Zwei Herbstwanderungen
14.10.2021

Gudrun empfiehlt:

Zwei Wanderungen, die ihr wahrscheinlich noch nicht kennt

Der Herbst ist die perfekte Jahreszeit, um mal nicht so weit hinaufzusteigen und lieber mehr abzuschalten. Wie und wo, das verrate ich euch hier.

Meistens will man in den Bergen ganz hoch hinauf und vergisst dabei das Runterkommen. Dabei ist gerade der Herbst die perfekte Jahreszeit, um mal nicht so weit hinaufzusteigen und lieber in gemäßigtem Tempo ein bisschen abzuschalten. Hier kommen zwei Lieblingswanderungen im Herbst, die ihr wahrscheinlich (noch) nicht kennt:

  • Der Wasserfallweg im Pflerschtal: Start der Wanderung ist St. Anton im Pflerschtal beim „Haus der Vereine“. Von hier aus wandert man gemütlich in zwei Stunden über asphaltierte Straßen, mit Laub bedeckte Pfade und Schotterwege bis zum eindrucksvollen Wasserfall Hölle. Immer im Blick: die Stubaier Alpen und den Tribulaun.
  • Talwanderung von Gossensass über Oberried nach Sterzing: Auf dem Forst- und Waldweg Nr. 21 geht es vorbei an der Burgruine Straßberg und einer alten Mühle gemütlich in zwei Stunden nach Sterzing. Zurück geht’s auf demselben Weg oder mit dem Zug. Hier kann man in Ruhe die klare Luft einatmen, die Schönheit der Berge genießen und das bunte Laub bestaunen.

Beide Wanderungen sind nicht weit von unserem Hotel am Brenner in Sterzing entfernt und eigenen sich auch für Kind, Kegel und Co. Genießt die Ruhe!

Gudrun
Familie Mair // Alte Postgasse 8
39041 Gossensass // Italien
MwSt.-Nr.: IT 00848240214
T +39 0472 632318 // info@hotel-gudrun.com