20/24
Gudrun erinnert sich
26.04.2022

Gudrun erinnert sich an den Bergbau in Ridnaun

Spot on Kultur und Geschichte!

Der Bergbau in Ridnaun blickt auf eine lange Geschichte zurück. Ein Besuch im Museum ist eine spannende Zeitreise für die ganze Familie!

Glück auf! Die BergbauWelt Ridnaun Schneeberg ist ein seltenes Kulturgut – und das direkt vor der Haustür unseres Hotels in Gossensass. Über 800 Jahre wurde hier Bergbau betrieben. Erst in den 1980er Jahren wurde der Abbau eingestellt, daher ist die Bergwerksanlage bis heute vollständig erhalten. Grund für einen Besuch mit der ganzen Familie! Heute erzählen gewaltige Maschinen und beeindruckende Bremsberge vom Leben und Arbeiten der Bergarbeiter. Persönliche Gegenstände und private Fotoaufnahmen sind Zeitzeugen der lokalen Tradition. Besucherinnen und Besucher können den gesamten Produktionsprozess anhand der funktionstüchtigen Maschinen miterleben. Die Museumstour beginnt im Schaustollen, wo die Entwicklung der Erzabbaumethoden aufgezeigt wird. Im Freigelände lassen Reste der Erztransportanlagen die Schwierigkeiten und Herausforderungen des Transports im Hochgebirge erahnen. Ein Stollen führt auf 6 km Länge quer durch den Berg in das Passeiertal. Beeindruckend, oder? Gudrun empfiehlt: warme Kleidung und festes Schuhwerk. Regenmäntel und Helme werden vom Museum zur Verfügung gestellt. Ab 14. April geht’s wieder los mit den Führungen. Spot on Kultur!

Gudrun
Familie Mair // Alte Postgasse 8
39041 Gossensass // Italien
MwSt.-Nr.: IT 00848240214
T +39 0472 632318 // [email protected]