34/34
Schneeschuhwandern bei Gudrun
21.11.2022

Gudrun freut sich auf: Schneeschuhwandern

Sanfter Winter

Unberührten Berghänge, sanftes Wintererlebnis, Natur pur – all das erlebt ihr beim Schneeschuhwandern. Es wird traumhaft, versprochen.

Es dauert nicht mehr lange bis der Winter so richtig bei Gudrun ankommt. Erinnert ihr euch noch an euren letzten Winter in den Bergen? Das unbeschreibliche Funkeln, wenn ein Sonnenstrahl sich im Weiß des Schnees bricht? Wenn die einzelnen Eiskristalle wie in einem Lichtermeer glitzern? Wenn die unberührten, watte-weichen Berghänge vor euch liegen? Wir sind jeden Winter auf’s Neue überrascht, wie schön die kalte Jahreszeit ist – besonders in unserem Hotel im Pflerschtal. Ganz besonders reizend ist der sanfte Wintertourismus, z. B. beim Schneeschuhwandern. Dabei erlebt man die Natur in ihrer pursten Form. Man stampft durch die friedliche Winterlandschaft und lauscht der Stille des Waldes. Plötzlich spürt man wie man ganz weit weg ist vom Alltagsstress. Das Gefühl ist: befreiend, magisch, und vollkommen. Und genau hier punktet das romantische Pflerschtal durch seine Ursprünglichkeit: Überall lässt sich ein unberührtes und verstecktes Plätzchen finden. Gudruns Tipp: Probiert das Schneeschuhwandern doch mal aus!

Gudrun
Familie Mair // Alte Postgasse 8
39041 Gossensass // Italien
MwSt.-Nr.: IT 00848240214
T +39 0472 632318 // [email protected]