15/26
Zeit für einen Aperitivo
10.02.2022

Gudrun geht aus:

Aperitivo in Bozen und Meran

Im Süden Südtirols kann mit ein bisschen Glück schon im Februar draußen in der Sonne sitzen und Aperitivo trinken. Gudrun zeigt euch, wo.

Alpin meets mediterran: Lust auf ein bisschen südliches Flair im Februar? Dann seid ihr in Südtirol bei Gudrun genau richtig. Während es im Hotel am Brenner (Sterzing), im Norden, noch wunderbar winterlich ist, habt ihr in Bozen und Meran an vielen Tagen im Spätwinter und Frühjahr schon die Möglichkeit, draußen in der Sonne zu sitzen und einen Aperitivo zu trinken. In Meran eignet sich dafür der zentrale, weitläufige Thermenplatz bestens. Hier gibt es gleich zwei Lokale, die mit kuscheligen Decken und Wärmestrahlern ausgestattet sind, um euch den Aperitif auch zur kalten Jahreszeit unter der Sonne so angenehm wie möglich zu gestalten. Chips und Oliven gibt’s kostenlos dazu. Und das Beste? Hier kann man wunderbar die Leute rundherum beobachten oder die verschneiten Gipfel der Texelgruppe anhimmeln. In Bozen trifft man sich am liebsten auf dem Waltherplatz in der Sonne. Rund um den Platz befinden sich Cafés und Bars, die Hugo, Veneziano, Weißwein und Co. anbieten. Gudruns Tipp: Das Cafè Hotel Città oder das Walthers'. Also dann: prost, salute und chin-chin!

Gudrun
Familie Mair // Alte Postgasse 8
39041 Gossensass // Italien
MwSt.-Nr.: IT 00848240214
T +39 0472 632318 // [email protected]